14. November 2019

Klimaschutz: Mit kleinen Veränderungen Grosses bewirken

Wenn du Klimaschutz hörst, denkst du zuerst an PolitikerInnen und grosse Energiekonzerne, die zur Verantwortung gezogen werden müssen? Du denkst, du selbst bist machtlos und kannst nichts verändern? Das stimmt nicht! Warte nicht auf Massnahmen der Politik und Wirtschaft, sondern jetzt gleich mit kleinen Verhaltensänderungen im Alltag einen Beitrag. Mit diesen Tipps kannst du ganz einfach nebenbei ein echter Klimaschützer werden.

Frische Tomaten in einer Holz Harrasse

Überdenke dein Konsumverhalten 

Gestalte dein Einkauf nachhaltig

Wiederverwendbare Tasche zum Einkaufen für den Klimaschutz

Verzichte auf tierische Produkte

Stelle zuhause um

Haarseife für den Klimaschutz benutzen, erhältlich im Kaia Onlineshop

Klimaschutz: Auf das Papier kommt’s an

Wiederverwendbare Behälter

Glasflasche Flower of Life von Soulbottles, erhältlich im Kaia Onlineshop

Lass deinem grünen Daumen freien Lauf

Klimaschutz bei der Mobilität 

Velo statt Auto für den Klimaschutz

Hast du schon Änderungen in deinem Alltag vorgenommen, um deinen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten? Teile diese mit uns in den Kommentaren!


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.